Was die Kammer nicht hören wollte

Was die Kammer sich nicht anhören wollte. Nun hier

14. April 2021 – Gastartikel von Frau Monja Schünemann, welche eigentlich auf der Klausurtagung der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein sprechen sollte, aber nicht durfte. Wie angemerkt, ist das kein Blog, sondern eine Rede, die die Kammer SH sich für ihre Klausurtagung gewünscht hatte – und nun nicht hören möchte. Deshalb ist es lang. Streisand, do your thing. …

Geld zurück für die Pflegefachkräfte

Geld zurück! – Die wahrscheinlich letzte Unterschriftenaktion von #NOPBKSH

05. April 2021 – Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir wünschen Frohe Ostern und einen fleißigen Osterhasen! Da es den Kammerkritikern angeblich immer nur um die Mitgliedsbeiträge geht werden wir uns heute mit eben jenen Mitgliedsbeiträgen beschäftigen und eine Aktion starten, um die Mitgliedsbeiträge zurückzufordern! Trotz des hohen Abstimmungsergebnisses von 91,77% für die Auflösung der Pflegeberufekammer …

Statement zur Abwahl der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein

25. März 2021 – Nun ist es entschieden. Die Pflegefachkräfte im Lande haben Ihre Aussage zur Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein an der Wahlurne gemacht. Mit einer überragenden Mehrheit von 91,77% haben sich die Pflegekräfte gegen Bevormundung, gegen Zwangsmitgliedschaft, gegen Zwangsbeiträge und damit gegen die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein ausgesprochen. Bei einem solch überzeugenden Wahlergebnis wird wohl niemand anzweifeln, dass …

Wahlergebnis erwartet

Die Zeit läuft – Wir erwarten das Abstimmungsergebnis am 25. März 2021

23. März 2021 – Die Abstimmung wurde ausgezählt, jetzt warten wir auf die offizielle Veröffentlichung des Abstimmungsergebnisses. Der Abstimmungsvorstand wird am Donnerstag, den 25. März 2021 die Abstimmungsniederschrift unterzeichnen, anschließend warten wir auf die Veröffentlichung durch die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein. Laut der Homepage der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein, soll das Ergebnis ab 15:00 Uhr einsehbar sein. Quelle: Pflegeberufekammer

Ihr Kammerbeitrag 2021

Ihr Kammerbeitrag 2021

11. März 2021 – Wie angekündigt hat die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein die Selbsteinstufungen für 2021 versendet. Auch wenn wir fest davon ausgehen, dass die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein noch dieses Jahr von der Politik aufgelöst wird, so sind doch bis zum Ende der Kammer auch die Mitgliedsbeiträge zu zahlen.

Vorabeinstufung für Beitrag 2021

Vorabeinstufung für Beitrag 2021

05. März 2021 – Auch für das Jahr 2021 sind von der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein Beiträge zu erheben. Im März 2021 werden alle Kammermitglieder per Post ausführliche Informationen zu einem vereinfachten Verfahren erhalten. Alle Mitglieder der Pflegeberufekammer werden zunächst automatisch mit einem durchschnittlichen Jahresbruttoeinkommen (30.001 – 35.000 Euro) in einen Basisbeitrag eingestuft. Der Beitrag liegt in …

Pressemittteilung 05.03.2021

Hohe Beteiligung an Abstimmung – Ergebnisse werden am 25. März veröffentlicht.

05. März 2021 – Neumünster | Die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein hat heute mitgeteilt, dass die Abstimmungsphase über den Fortbestand der Pflegeberufekammer abgeschlossen ist und es eine erfreulich hohe Beteiligung gab. Das notarielle Ergebnis wird am 25. März veröffentlicht. „Ich freue mich sehr über die hohe Abstimmungsbeteiligung. Es ist uns gelungen, eine einfache, sichere und nutzerfreundliche Abstimmung …

Abstimmung Wahlunterlagen

Die Abstimmungsunterlagen treffen ein

12. Februar 2021 – Die ersten Pflichtmitglieder der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein berichten, dass die Abstimmungsunterlagen heute bei Ihnen eingetroffen sind. Es geht endlich los! Die möglichen Abstimmungsmöglichkeiten sind: Die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein wird aufgelöst. Die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein wird unter Beibehaltung von Pflichtmitgliedschaften und Pflichtbeiträgen fortgeführt. Die Beiträge müssen für die Finanzierung auskömmlich sein. Wir möchten alle Pflegefachkräfte …

Nein zu Sachbeschädigung und Vandalismus

Warum? Kammerbefürworter betreiben Sachbeschädigung in Schleswig-Holstein

08. Februar 2021 – Als am 3. Februar 2021 in Flensburg ein Graffiti mit dem Text „#Kammer, JA machen“ auftauchte, so gingen wir von einem Einzelfall aus. Das heute, am 8. Februar 2021, im Parkhaus des Klinikums Itzehoe gleich zwei solcher Schmierereien gesichtet worden sind, zeigt uns: Da steckt System hinter. Wo mögen weitere Schmierereien …

Einladung zur Mitgliederbefragung aller Pflegefachkräfte in Schleswig-Holstein

Einladung zur Mitgliederfragung 2021 – Pflegeberufekammer schreibt über 23.000 Pflichtmitglieder an

06. Februar 2021 – Über 23.000 Pflichtmitglieder der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein bekommen in diesen Tagen Post. Offiziell ist es die Einladung zur Mitgliederbefragung 2021. Inoffiziell ist es der wohl letzte Versuch vor der Vollbefragung aller Pflegefachkräfte nächste Woche noch unentschlossene Pflegefachkräfte von der Sinnhaftigkeit der Pflegeberufekammer zu überzeugen. Wie sinnvoll kann ein Bürokratiemonster sein, welches in …

Heiko Godow

Demokratie ist Verständnis für Andersdenkende, oder: Ist die Kammer für alle da?

02. Februar 2021 – Den Pflegefachkräften in Schleswig Holstein wurde eine Kammer aufgezwungen, das ist so und lässt sich durch die lächerliche Infratest-Befragung auch nicht anders schönreden. Neben dem sachlichen und inhaltlichen Kritikpunkten, die von den Kammergegnern vorgebracht wurden, spielen natürlich auch persönliche Empfindungen und Verärgerungen immer eine Rolle; wir sind nun einmal alles Menschen! …

Vervollständigung Ihrer Registierungsunterlagen

Registrierungsunterlagen vollständig für die Abstimmung? – Die Pflegeberufekammer schreibt ca. 1500 Pflichtmitglieder an.

12. Januar 2021 – Nach einer Rüge vom Mitglied des Abstimmungsvorstandes Kevin Damerow und der Intervention von MdL Dennys Bornhöft (FDP), gefolgt von einem Zeitungsbericht der shz (wir berichteten) ging die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein am 8. Januar in die Offensive.Auf Nachfrage bestätigte Kammerpräsidentin Patricia Drube: „all diejenigen, die zwar den Beitrag gezahlt haben, bei denen aber …

shz - Pflegekammer droht Millionenrückzahlung - 02. Januar 2021

Pflegekammer droht Millionenrückzahlung

02. Januar 2021 – KIEL Nur wenige Wochen vor der Mitgliederbefragung über die Zukunft der Pflegeberufekammer wird der Protest an der Basis lauter. Pflegekräfte aus stationären und ambulanten Einrichtungen haben Zweifel, dass es bei der Briefwahl, die vom Land für das erste Quartal vorgeschrieben ist, mit rechten Dingen zugeht. Die Kammer weist die Vorwürfe zurück.„Es …

Dennys Bornhöft offener Brief an die PBKSH

Offener Brief zum Wahlrechtsausschluss von Pflichtmitgliedern zur Vollbefragung aller Mitglieder über den Kammerfortbestand

30. Dezember 2020 – Sehr geehrtes Präsidium der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein, ich wende mich an Sie mit diesem offenen Brief anlässlich der Veröffentlichung der von Ihnen erlassenen Abstimmungsordnung zur Vollbefragung der Mitglieder der #Pflegeberufekammer #SchleswigHolstein über den Fortbestand dieser Körperschaft des öffentlichen Rechts. Es sind allein bei mir knapp 100 Beschwerden und Hilferufe von Ihren Pflichtmitgliedern …

Informationen zur PBKSH Vollbefragung

Pflegeberufekammer veröffentlicht Informationen zur Abstimmung 2021

28. Dezember 2020 – Heute hat die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein die Informationen zur Abstimmung 2021 veröffentlicht. Die wichtigsten Informationen in Kurzform: Die Vollbefragung findet vom 15.02.2021 – 28.02.2021 statt Teilnehmen dürfen alle bei der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein registrierten Pflegefachkräfte, die auf der Abstimmungsliste stehen (offensichtlich einsehbar bei der Pflegeberufekammer) Es ist eine postalische Wahl (keine Onlinewahl) Ein …