Aktuelles

Gelungener Neujahrsauftakt: Mehr als 300 Pflegekräfte demonstrieren in Neumünster gegen die Pflegeberufekammer SH

06.01.2020 – „Wir brauchen mehr Personal und keine Pflegeberufekammer“, rief Mitorganisatorin Christiane Wätzold ins Mikrofon und erntete Trillerpfeifenzustimmung. Über 300 Pflegekräfte zogen vom Konrad-Adenauer-Platz zum Großflecken und demonstrierten die Pflegeberufekammer.

Von den Mitgliedern der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein fehlte leider jede Spur, eine Kommunikation mit den Pflegekräften war scheinbar nicht vorgesehen oder nicht gewünscht. Dabei hätten Sie es von der Geschäftsstelle gar nicht mal so weit gehabt.